Allgemeine Geschäftsbedingungen für Seminare


Teilnahmebedingungen
Die Teilnehmerzahl für Seminare / Malreisen sind begrenzt. Reservierungen werden in Reihenfolge der Anmeldungseingänge vorgenommen. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.
Dieser entnehmen Sie bitte die Bankverbindung zur Überweisung der Kursgebühr, welche vor Seminarbeginn zu begleichen ist.
Bei Malreisen ist die Kursgebühr zum Anmeldeschluss fällig.

Sollte ein Seminar ein Tag vor Seminarbeginn / eine Malreise die Mindest-teilnehmerzahl zum Anmeldeschluss unterscheiten, kann das Seminar / die Malreise nicht stattfinden und Sie erhalten die im Voraus bezahlte Kursgebühr wieder zurück.

 

Widerspruchsrecht und Stornierungsregel
Sie können im Rahmen der gesetzlichen Regelungen Ihre Anmeldung innerhalb von zwei Wochen nach Absenden widerrufen. Der Widerruf muss keine Begründung erhalten, er muss jedoch schriftlich erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an unten stehende Adresse:

 

Praxis für intuitive Lebensführung

Inez Eckenbach-Henning
Elisabethweg 1
85399 Hallbergmoos
email: praxis@inez-eckenbach.de

 

Stornierung von Seminaren:
Stornieren Sie Ihre Teilnahme bis drei Wochen vor Seminarbeginn, so sind, unabhängig von den Gründen der Stornierung, 25% der Kursgebühren und bei einer Stornierung bis zwei Wochen vor Seminarbeginn 50 % der Kursgebühr zu entrichten. Bei einem späteren Rücktritt, Nicht-Erscheinen oder vorzeitigem Abbruch ist die komplette Gebühr zu entrichten, falls kein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.

Muss die Veranstaltung aufgrund höherer Einwirkung (z.B. Erkrankung der Dozentin / des Dozenten, Naturkatastrophen) ausfallen, werden die Teilnahmegebühren voll erstattet. Etwaige Mehrkosten, die dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin entstanden sind, können nicht erstattet werden.

 

Stornierungen von Malreisen:

 

Eine Absage ist nach Ablauf der gesetzlichen Widerruffrist, unabhängig von den Gründen, bis acht Wochen vor Seminarbeginn möglich. Es fällt dann lediglich eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 € an.

 

Stornieren Sie Ihre Teilnahme bis 4 Wochen vor Seminarbeginn, so sind, unabhängig von den Gründen der Stornierung, 25% der Kursgebühr zu entrichten. Bei einer Stornierung bis 2 Wochen vor Seminarbeginn 50% der Kursgebühr, danach fällt eine Stornogebühr bis zu 100% an, falls kein/e Ersatzteilnehmer/in gestellt wird.

 

Die Stornogebühren für Unterkunft sind seperat zu erfragen und sind mit dem jeweiligen Hotel abzuklären.

 

 

Muss die Veranstaltung aufgrund höherer Einwirkung (z.B. Erkrankung der Dozentin / des Dozenten, Naturkatastrophen) ausfallen, werden die Teilnahmegebühren voll erstattet. Etwaige Mehrkosten, die dem Teilnehmer/ der Teilnehmerin entstanden sind, können nicht erstattet werden.

 

 

Es empfiehlt sich daher eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.

 

Stand 30.09.2015